01. bis 09.04.2016
"Offene Werkstatt mit Johannes Sienknecht"
Der Künstler Johannes Sienknecht errichtet seine "KlangLichtRaum-Installation in der Walkmühle.
Werden Sie Teil eines Installationsprozesses...!
+REVIEW
06.04.2016
"KlangLichtRaum"
Zu Gast: Der Medienkünstler Johannes Sienknecht
Saisonstart und 60. Salon aus unserer Reihe "Salon am ersten Mittwoch"
+REVIEW
14.04.2016
"Wo wohnst Du morgen ...?"
Architekturvortrag über Wohnquartiersentwicklung am Wiesbadener Gräselberg.
Veramstalter: WAZ (Wiesbadener Architekturzentrum) in Kooperation mit dem Stadtplanungsamt der LH Wiesbaden.
04.05.2016
"Feels like Heimat – Szenen für unterwegs"
Zu Gast das GOJ T-A-TR im Rahmen unseres Schwerpunktthemas "Heimat"
61. Salon am ersten Mittwoch.
13.05. bis 26.06.2016
"Heimat – Identifikation im Wandel"
Unsere 22. thematische Schwerpunktausstellung.
Mit Werken von 30 internationalen Künstlerinnen und Künstlern.
22.05.2016
"Sur" (Süden). Der 1. Filmabend zu unserem Schwerpunktthema "Heimat"
Spielfilm von Fernando E. Solana. In Kooperation mit der Murnau-Stiftung.
Veranstaltungsort: Murnau Filmtheater, Murnaustraße 6, 65189 Wiesbaden .
01.06.2016
"Heimat – eine poetisch-philosophische Annäherung"
Zu Gast die "Spoken-Word-Poetin" Theresa Sperling und der Philosoph Christian Rabanus.
Aus unserer Reihe "Salon am ersten Mittwoch". Gastgeberinnen: Die Kuratorinnen Stefanie Blumenbecker und Christiane Erdmann.
19.06.2016
"Above and Below". Der 2. Filmabend zu unserem Themenschwerpunkt "Heimat"
Dokumentarfilm von Nicholas Steiner. In Kooperation mit der Murnau-Stiftung.
Veranstaltungsort: Murnau Filmtheater, Murnaustraße 6, 65189 Wiesbaden .
26.06.2016
"Autorenlesung mit Frank Witzel und Finissage der Ausstellung "Heimat"
In der Walkmühle zu Gast: Der mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnete Autor Frank Witzel
Moderation: Shirin Sojitrawalla .In Kooperation mit Jutta Leimbert und der Buchhandlung Vaternahm, Wiesbaden.
06.07.2016
"Lets talk about death!"
Corinna Leibig und Daniela Glänzer erzählen Tiefsinniges, Skurriles, Trauriges und Lustiges aus dem Hospiz- und Bestatteralltag.
Unser 63. Salon aus der Reihe "Salon am ersten Mittwoch". Gastgeber: Axel Schweppe und Peggy Pop.
03.08.2016
"The Creation of Songs"
Zu Gast: Die Wiesbadener Band "Coasted".
Unser 64. Salon aus der Reihe "Salon am ersten Mittwoch". Gastgeber: Axel Schweppe und Peggy Pop.
25. + 26.08.2016
Workshop mit jugendlichen Flüchtlingen
Unter der Leitung von Sara Nabil und Stefanie Blumenbecker.
Unser zweiter Workshop für unbegleitete jugendliche Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und Eritrea.
03. bis 25.09.2016...Wanderausstellung des Künstlerverein Walkmühle
"reliefreduktiv 6" bei SNO Contemporary art Projects, Sydney
Die 6. Station der 2012 im Künstlerverein Walkmühle erstmals gezeigten Ausstellung "reliefreduktiv". Mit Edgar Diehl (D), Kevin Finklea (USA), Andrew Leslie (AUS), Michael Reiter (D), Maren Ruben (F), Johannes S. Sistermanns (D), Guido Winkler (D)
07.09.2016
"mal sehn."
Wir laden Sie wieder einmal ein, ein Kunstwerk zu zeigen, das für Sie von besonderer Bedeutung ist.
Unser 65. Salon aus der Reihe "Salon am ersten Mittwoch". Gastgeber: Axel Schweppe und Peggy Pop.
10. + 11.09.2016
Offene Ateliers in der Walkmühle
Die KünstlerInnen der Walkmühle geben Einblicke in ihre eigene künstlerischeArbeit.
Samstag 14–19 Uhr, Sonntag 11–18 Uhr.
17.09.2016
"We got it!" – Party in der Walkmühle im Rahmen von "Wiesbaden Tanzt"
Für den Künstlerverein gibt es vieles zu feiern in diesem Jahr.
"Ethnoclubbing" mit Roland Vanecek & friends / DJ Michalis Thessalonikis mit "Oriental Tropical" .
05.10.2016
"Sculpturetones" – unser 66. Salon
Aus unserer Reihe "Salon am ersten Mittwoch"
Gastgeber: Axel Schweppe und Peggy Pop.
BITTE BEACHTEN: DIE VERANSTALTUNG MUSSTE ABGESAGT WERDEN.
04. / 11. / 18.12.2016
"Die Kunst zu Schenken"
Unikate, Multiples und Kleinserien von Künstlern von 1,– bis 700,– Euro
Unsere traditionelle Adventsausstellung. Die andere Art, originelle Geschenke zu finden ...
BITTE BEACHTEN: Aufgrund der Tiefbauarbeiten im Rahmen der Sanierung musste die Veranstaltung leider abgesagt werden.


VERANSTALTUNGSARCHIV:



























Weitere bisherige Veranstaltungen seit 2003 folgen ...

...............